BDB-Jahrbuch 2021

de | en | fr | es | ar | ru

BDB-Jahrbuch 2021

Leitaufsatz im Jahrbuch des Bundes Deutscher Baumeister: „Die Ökologisierung des Bauens und der Stadtplanung steht an“ zu Handlungsoptionen für mehr Klimaschutz im Bausektor, etwa durch mehr Fokus auf Ressourcen, Lebenszyklus, Kreislauf und Quartiersansätze. Leithemen des BDB-Jahrbuches sind u.a. die Bedeutung von Planen und Bauen im Kampf gegen den Klimawandel, Ideen für nachhaltige Gebäude, die Ökologisierung der Baubranche, die Vereinbarkeit von nachhaltigem und bezahlbarem Wohnungsbau sowie der globale Wissenstransfer ökologischer Bauweisen. Unter den AutorInnen: EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Staatsekretärin beim BMI Anne Katrin Bohle, dem stv. SPD-Vorsitzenden Kevin Kühnert, Prof. Dr.-Ing. Lamia Messari-Becker, Dr. Christine Lemaitre, Architects for Future und Kjetil Trædal Thorsen vom Büro Snøhetta Norwegen.
Weitere Infos und kostenloser Download unter: www.baumeister-online.de